Das maximumm gemeinsam erreichen.

Coronavirus - aktuelle Situation im maxi.mumm

Mittwoch, 18. März 2020

Auch das maxi.mumm ist stark von den behördlichen Massnahmen zur Eindämmung des Coronavirus getroffen. Seit heute dürfen für unsere Dienstleistungen zum Beispiel keine Programmteilnehmer mehr eingesetzt werden. Wir stehen voll und ganz hinter den Entscheiden des Bundesrates und wollen gemeinsam mithelfen, die Risikogruppen zu schützen und die Verbreitung dieses heimtückischen Virus einzudämmen.

Um auch in dieser aussergewöhnlichen Situation für unsere Kunden da zu sein und unsere finanziellen Verluste in Grenzen zu halten, werden wir ab heute einige Dienstleistungen, unter Berücksichtigung der aktuellen Bestimmungen und Sicherheitsvorgaben, mit unseren Mitarbeitern weiterführen. Konkret bedeutet dies:

- Die Geschäftsstelle ist zu den üblichen Öffnungszeiten telefonisch erreichbar unter 062 918 10 30. Der Schalter bleibt geschlossen.

- Der Produkteverkauf (Berner Aronia, Holzbriketts, etc.) läuft weiter. Die Verkaufsstellen bleiben geschlossen. Bestellungen werden telefonisch über die Geschäftsstelle entgegengenommen, der Versand erfolgt per Post oder Hauslieferdienst.

- Der Velolieferdienst wird reduziert weitergeführt. Lieferzeiten ab sofort: Montag bis Freitag, 9.00 – 17.00 Uhr. Samstags bleibt der Betrieb eingestellt.

- Die Velostation beim Bahnhof bleibt geöffnet, ist aber nicht mehr besetzt. Für Anliegen (Aboverlängerung, Tagestickets etc.) rufen Sie uns auf die Nummer 062 918 80 80 an.

- Die Recyclingannahmestelle bleibt geöffnet.

- Das LernTeam hat seinen Präsenzunterricht eingestellt. Für die Schüler besteht jedoch die Möglichkeit einer Fernunterstützung durch unsere Lehrkräfte. Neue Interessenten, die diese Dienstleistung nutzen wollen, wenden sich an die Geschäftsstelle.

- Die Betriebe «Hauswartungen» und «Holzwerkstatt» können zurzeit keine neuen Aufträge entgegennehmen.

- Der Betrieb «Gastronomie» ist geschlossen.


Sobald sich die Lage weiter verändert, informieren wir Sie über unsere Webseite und via Facebook.

Wir wünschen Ihnen viel Kraft für diese ausserordentliche Situation – und bleiben Sie gesund. 🍀

Daniela Häusler